Wie bucht man eine Kreuzfahrt

Eine Kreuzfahrtbuchung unterscheidet sich im Ablauf nicht von anderen touristischen Buchungen wie zum Beispiel Pauschalreisen. Im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften gilt es jedoch bestimmte Dinge zu beachten, damit der Kunde am Ende keine bösen Überraschungen erlebt. Lesen Sie nachfolgend, was genau bei einer Buchung geschieht und worauf Sie achten müssen.

Die Kreuzfahrtanfrage

In den allermeisten Fällen stellt der Besucher der Webseite KREUZFAHRTBERATUNG die Anfrage über bestimmte Formulare, die wir für Sie hinterlegt haben. Diese sind kurz und einfach gehalten und beinhalten alle wichtigen Fragen zur Bedarfsermittlung. Falls das nicht gewünscht wird, nehmen wir Ihre Wünsche natürlich auch gerne telefonisch oder per E-Mail entgegen. Hier erreichen Sie unsere Experten: E-Mail Kontakt

Unsere individuelle Beratung zu Kreuzfahrten

Um eine fundierte Beratung beginnen zu können, benötigen wir bestimmte Basisinformationen. Dazu zählen die folgenden:

  • Anzahl an Reisenden (Kinder + Erwachsene)
  • Gewünschte Reisezeit
  • Geplante Reisedauer (Anzahl Nächte an Bord)
  • Gewünschtes Fahrtgebiet oder Thema (Bsp. Panamakanal)

Wenn uns diese Informationen vorliegen, wird sich einer unserer Kreuzfahrtberater bei Ihnen vorstellen und sich ganz individuell um Ihre Anfrage kümmern. Wir durchsuchen den gesamten Kreuzfahrtmarkt und die Angebote von mehr 30 Reedereien für sie und erstellen Ihnen dann ein individuelles Angebot und geben Ihnen eine klare Empfehlung. Sollten Sie außerhalb der Geschäftszeiten anrufen oder einmal doch zu lange in der Warteschlange hängen, rufen wir Sie natürlich auch gerne zurück. Senden Sie uns hierzu einfach eine Rückruf-Anfrage mit Namen, einer kurzen Beschreibung Ihrer Anfrage, Ihrer Telefonnummer und der gewünschten Rückrufzeit an info@kreuzfahrtberatung.de und wir melden uns zur gewünschten Uhrzeit bei Ihnen.

Buchungsablauf einer Kreuzfahrtbuchung

  1. Beratungsphase und Vergleich verschiedener Kreuzfahrtanbieter
  2. Option auf eine bestimmte Kabinenkategorie je nach Preisvorstellung des Kunden
  3. Erstellung der schriftlichen Reiseanmeldung
  4. Unterschrift des Kunden = Festbuchung
  5. Schriftliche Reisebestätigung der Reederei inkl. Reisepreissicherungsschein
  6. Anzahlung des Reisepreises direkt an die Reederei ( Versicherungsleistungen werden separat abgerechnet)
  7. Restzahlung 4 Wochen vor Reiseantritt direkt an die Reederei
  8. Zugang der Reisedokumente ca. 3 Wochen vor Abreise, sofern die Restzahlung eingegangen ist
  9. Abreise
  10. Feedbackgespräch nach der Reise falls gewünscht

 

Ich habe fest gebucht - und jetzt?

Herzlichen Glückwunsch, Sie sind so gut wie unterwegs in Ihren Traumurlaub. Nun folgen nur noch ein paar kleine Formalitäten: Wir senden Ihnen die Reisebestätigung/Rechnung sowie einen Sicherungsschein, der Ihre Zahlungen vor einer Insolvenz des Veranstalters schützt. Mit der verbindlichen Buchung wird eine Anzahlung gemäß der AGB des Reiseveranstalters fällig. Je nach Veranstalter ist die Restzahlung des Reisepreises bis zu einem bestimmten Tag vor Ihrer Abreise fällig. In der Regel sind das 4 Wochen vor dem geplanten Termin. Das genaue Datum steht natürlich auch in Ihrer Reisebestätigung. In der Regel erhalten Sie etwa zwei Wochen vor Ihrer Kreuzfahrt Ihre Reiseunterlagen.

Der Zahlungsverkehr

Was das liebe Geld angeht sind wir an die Vorgaben der jeweiligen Reedereien gebunden. In der Regel haben Sie folgende Möglichkeiten die Zahlung zu tätigen:

  • Direktinkasso der Reederei – Sie zahlen nach Erhalt der Reisebestätigung/ Rechnung die entsprechende Anzahlung an den Leistungsträger.
  • SEPA-Lastschrift – Sie teilen uns Ihre IBAN mit und wir leiten diese an die Reederei weiter. Diese belastet dann das Konto zunächst mit der Anzahlung.
  • Zahlung mit einer gängigen Kreditkarte (VISA oder Mastercard) – Viele Reedereien akzeptieren in der Zwischenzeit Kreditkarten. Für diesen Service zahlen Sie dann jedoch ein Disagio in Höhe von 0,7 – 1,5% vom Reisepreis zusätzlich.

Wichtiger Hinweis: Die Anzahlungshöhe variiert bei den Reedereien. In der Regel liegt diese zwischen 10% – 25%.

Bearbeitungszeiten

Unsere Agentur für Schiffsreisen ist an 365 Tagen im Jahr besetzt und steht Ihnen zu den Geschäftszeiten auch telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Wir sind stets bemüht, so schnell wie möglich auf Ihre Buchungsanfrage zu antworten. In einigen Fällen kann es jedoch zu Verzögerungen kommen.

Hauptsaison
Die Hauptbuchungsphase für Kreuzfahrten ist in der Regel von Januar bis März. Aufgrund des enormen Buchungsaufkommens in diesen Zeiträumen kann es vorkommen, dass Sie erst nach einigen Tagen von uns hören. Sollten Sie dennoch einmal zu lange warten müssen, wenden Sie sich bitte an info@kreuzfahrtberatung.de und informieren uns darüber. Wir werden dann versuchen den Vorgang zu beschleunigen. Auch am Wochenende stehen Ihnen unsere Kreuzfahrtexperten gerne zur Verfügung. Anders ist dies in der Regel jedoch bei den Reedereien und Veranstaltern. Da es häufig vorkommt, dass wir mit der Reederei noch einmal Rücksprache halten müssen um Ihre Reise abwickeln zu können, sind wir leider gezwungen bis zum nächsten Werktag zu warten. Somit kann es passieren, dass Sie erst nach dem Wochenende von uns hören.

Reisebedingungen und Haftung

Unsere Partner (Reedereien und Veranstalter) haben jeweils eigene Reisebedingungen in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt. Diese erhalten Sie vor der Unterschrift der Reiseanmeldung zur Prüfung. Ihre Buchung/Anfrage ist nur gültig, wenn Sie diese AGB des Vertragspartners anerkennen. Kreuzfahrtberatung tritt als klassischer Vermittler auf. Vertragspartner im Sinne des Reisevertragsrechts ist die Reederei, bzw. der jeweilige Reiseveranstalter.

Ein Wort zur Verfügbarkeit

Einige Reedereien ermöglichen es uns online die Verfügbarkeit für Ihre Kreuzfahrt zu prüfen und diese gleich für Sie zu reservieren. Bei einigen Reedereien ist dies aber leider noch nicht der Fall. Dies hat zur Folge, dass unser Kreuzfahrtberater erst bei der Reederei prüfen muss, ob Ihre Kreuzfahrt bzw. die gewählte Kabine noch verfügbar ist. Sollte dies nicht der Fall sein, senden Ihnen unsere Kreuzfahrtberater aber in der Regel gleich passende Alternativangebote zu.

Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen.

Heiko Wiltfang

Kreuzfahrtberatung hat 4,97 von 5 Sterne | 33 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Kreuzfahrtberatung Hamburg
Kreuzfahrtberater
Professioneller Kreuzfahrtberater, 25 Jahre Erfahrung, Alle Reedereien u. Routen, Kreuzfahrten für Singles, Paare, Familien und Gruppen, 100% Onlinepreise, Kreuzfahrt A-Z mit vielen Fachbegriffen. Hilfreiche Tipps zu Nebenkosten und Landausflügen
Eekbusch46
Hamburg Hamburg
22395
Deutschland
info@kreuzfahrtberatung.de
040-60014478
Professionelle & unabhängige Beratung zu allen Fluss- und Hochseekreuzfahrten 100% Reedereipreise (ohne Zuschläge) Online-Buchungsservice für über 35 Reedereien Persönliche Ansprechpartner von A-Z (kein Call-Center!) Zeitersparnis – wir übernehmen die Recherche im Internet für Sie!
Professioneller Kreuzfahrtberater, 25 Jahre Erfahrung,Alle Reedereien u. Routen, Kreuzfahrten für Singles, Paare, Familien und Gruppen, 100% Onlinepreise, Kreuzfahrt A-Z mit vielen Fachbegriffen. Hilfreiche Tipps zu Nebenkosten und Landausflügen
1A Vista Reisen, A-ROSA, AIDA, Amadeus Flusskreuzfahrten, Azamara Club Cruises, Carnival Cruise Line, Celebrity Cruises, Costa Kreuzfahrten, Croisi Europe, Crystal Cruises, Cunard, Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, Holland America Line, Hurtigruten, MSC Kreuzfahrten, Nicko Cruises, Norwegian Cruise Line, Oceania Cruises, P&O Cruises, Phönix Reisen, Plantours Kreuzfahrten, Ponant, Princess Cruises, Regent Seven Seas Cruises, Royal Caribbean International, Seabourn, Sea Cloud Cruises, Sea Dream Yacht Club, Silversea, Star Clippers, Transocean Kreuzfahrten, TUICruises, Viking River Cruises, Windstar Cruises
Hersteller: Kreuzfahrtreedereien