Kreuzfahrt A-Z

Backbord, Charter, Cruise - viele Fachbegriffe stammen aus dem englischsprachigen Raum. Wir möchten Ihnen hier einen Überblick und eine Erklärung zu den wichtigsten Kreuzfahrtbegriffen geben. Klicken Sie einfach auf den Anfangsbuchstaben des gesuchten Begriffs und schon finden Sie einen kurzen Erklärungstext. Viel Spaß beim Stöbern.

gebasteltes Schiff mit Fischernetz und Seestern

A

Abendessen

Spezialitäten-Restaurant auf dem Kreuzfahrtschiff
Spezialitäten-Restaurant

Die Auswahl an Restaurants an Bord der Kreuzfahrtschiffe wird immer größer. Je nach Reederei & gewähltem Kreuzfahrtschiff können Sie in bis zu 17 verschiedenen Restaurants Platz nehmen oder sich an den reichhaltigen Buffets bedienen. Es gibt bei vielen Reedereien auch einen Kabinen-Service, der vorab ausgewählte Speisen teilweise ohne Aufpreis auf die Kabine bringt. Spezialitäten-Restaurants wie z. Bsp. ein Steakhouse, Sushi-Restaurants, Italienische Restaurants, o.ä. sind teilweise aufpreispflichtig.

Abendgarderobe

Jede Reederei handhabt das unterschiedlich. Wir beraten Sie im Rahmen der Suche nach der perfekten Kreuzfahrt umfassend zu den Gepflogenheiten an Bord des jeweiligen Schiffes. Dann haben Sie noch genügend Zeit, sich zu überlegen, welche Form am besten zu Ihnen passt. Nur noch sehr wenige Reedereien erwarten beim Abendessen zum Beispiel einen Anzug mit Krawatte bei den Herren oder ein langes, dunkles Abendkleid bei den Damen.

Abfahrtszeiten

Die Abfahrtszeiten des Schiffes im jeweiligen Hafen erfahren Sie vor der Reise mit den Reiseunterlagen und täglich während der Reise aus dem Bordprogramm. In der Regel sollten alle Gäste spätestens 60 Minuten vor dem geplanten Ablegen des Schiffes wieder am Anleger sein. Verspätungen sind zu vermeiden. Schiffe warten nicht auf einzelne Passagiere. Bitte achten Sie immer exakt auf die Hinweise in den Unterlagen bzw. den Beschreibungen für Landausflüge, etc.

All inclusive Kreuzfahrten

all-inclusive ist ein Begriff in der Touristik, den die Kreuzfahrtreedereien jeweils ganz unterschiedlich auslegen. Es gibt keine allgemeine Beschreibung was das tatsächlich beinhaltet. Wichtig ist hier genau zu prüfen, was im Reisepreis tatsächlich enthalten ist und was ggfs. noch an Kosten dazu kommen kann. Hier gehören u.a. Wellness-Anwendungen, Kosten für Internetverbindungen und ebenso die Landausflüge dazu, die bei kaum einer Reederei im Preis enthalten sind. Wir informieren Sie umfangreich zu diesen wichtigen Details.

All on board

Bezeichnet den Zeitpunkt (eine exakte Uhrzeit), wann alle Gäste wieder an Bord sein müssen, damit das Schiff pünktlich ablegen kann. Die Einhaltung dieser Regel ist obligatorisch für alle Gäste, die einen Landgang gemacht haben. Die Verantwortung obliegt dem Passagier.

Ankersymbol

Es gibt weltweit kein allgemein gültiges Schema nach dem Kreuzfahrtschiffe oder Reedereien bewertet werden. Wir wollen Ihnen dennoch eine Entscheidungshilfe geben, indem wir das selbst entwickelte Ankersystem nutzen. Hier wird der Anker als Symbol für die Gesamtheit der Leistungen die angeboten werden verwendet. Es handelt sich nicht um eine offizielle Klassifizierung, sondern beruht auf den Meinungen unserer Kunden, den Beschreibungen der Reedereien und der Einschätzung unseres Produktmanagements für Fluss- und Hochseekreuzfahrten. Wir stehen Ihnen für Fragen jederzeit gerne zur Verfügung.

Arzt an Bord des Kreuzfahrtschiffs

Ärztliche Versorgung an Bord von Kreuzfahrtschiffen ist ein wichtiges Thema. Es kann immer wieder eine unvorhergesehene Erkrankung auftreten. Zudem ist diese Form des Reisens auch für ältere und chronisch kranke Menschen sehr angenehm und geeignet. Umso wichtiger die Kenntnis der Möglichkeiten der medizinischen Versorgung an Bord.
Es ist auf den Kreuzfahrtschiffen mindestens 1 Arzt anwesend (für Schiffe unter deutscher Flagge ab 75 Personen, international ab 100 Personen und ab 800 Personen an Bord sind 2 Ärzte vorgeschrieben). Die Ärzte sind meistens Allgemeinmediziner oder Fachärzte für Innere Medizin. Auf vielen modernen Kreuzfahrtschiffen befindet sich eine Notambulanz, die mit EKG-, Ultraschall- und Röntgen-Gerät sowie einem Defibrillator ausgestattet ist. Außerdem können Laboruntersuchungen gemacht werden. Vereinzelt gibt es sogar Schiffe, auf denen Dialyse-Patienten regelmäßig die notwendigen Behandlungen bekommen können. Fragen Sie uns konkret nach den Angeboten.


Außer einigen Basis-Medikamenten (Kopfschmerztabletten, Tabletten gegen Seekrankheit, etc.) kann man keine Tabletten an Bord bekommen. Jeder Passagier, der regelmäßig bestimmte Medikamente einnimmt, sollte diese für die Dauer der Reise in notwendiger Menge mitnehmen. Zudem bei chronischer Erkrankung Diagnose- und Verordnungsberichte der behandelnden Ärzte mitführen.
Die Kosten für eine medizinische Behandlung und der notwendigen Medikamente müssen vom Passagier in der Regel direkt an Bord beglichen werden. Ob und in welcher Höhe die Kosten von der zuständigen Krankenkasse übernommen werden, muss vor Antritt der Reise geklärt werden. In jedem Falle empfiehlt es sich für die Dauer der Kreuzfahrt zusätzlich eine Reisekrankenversicherung abzuschließen.
Alle wichtigen Informationen zu diesem Thema erhalten Sie auf Anfrage von unseren Spezialisten. Besondere Kreuzfahrtrouten & Reisetermine für Dialysepatienten bieten wir Ihnen gern auf Nachfrage an.

Außenkabine

Aussenkabine mit Fenster

Ähnlich wie Innenkabine, aber mit einem Fenster versehen, das bei den meisten Schiffen jedoch nicht zu öffnen ist. Tageslicht kann von Bedeutung sein für Passagiere, die in verschiedenen Zeitzonen unterwegs sind. Zudem gibt es wohliges Gefühl mal hinaus sehen zu können.

Ausschiffung

Damit bezeichnet man das Verlassen eines Schiffes am Ende einer Kreuzfahrt. Die Rechnung für entstandene Nebenkosten muss vorher beglichen werden. Diese wird Ihnen meist am Vorabend auf die Kabine gelegt.

B

Backbord

In der Fahrtrichtung des Schiffes die linke Seite nennt man Backbordseite.

Beratung

Bild: Kreuzfahrtberater
Persönliche Beratung zu Kreuzfahrten

Wir beraten Sie gern höchst persönlich! Welche Kreuzfahrt ist am besten für mich geeignet? Welches Schiff passt zu meinen Bedürfnissen? Die richtige Beratung ist das A und O einer erfolgreichen Kreuzfahrt. Vertrauen auch Sie auf unser Expertenwissen und langjährige Kontakte zu den Reedereien. Viele Schiffe kennen wir aus eigener Erfahrung. Sie erreichen mich unter Tel. 040-60014478 oder per e-Mail: Hier klicken!

Bewertung/Fragebogen

Der Bewertungsfragebogen, der am Ende einer Reise meistens in der Kabine liegt, sollte ausgefüllt werden. Die Bewertungen sind sehr wichtig für das Management und das Personal der Kreuzfahrtschiffe, um die Leistungen und den Service weiter zu verbessern. Persönliche Daten, insbesondere Adressen, Telefonnummern, etc. sind ausdrücklich nicht zu hinterlassen.

Boarding

Das sog. Boarding bezeichnet den Vorgang des an Bord gehens, also den Zeitpunkt, ab wann das Betreten des Schiffes für die neuen Gäste gestattet ist. Dieser Zeitpunkt ist immer in den Reiseunterlagen vermerkt bzw. in den Tagesprogrammen deutlich gekennzeichnet. Im Kreuzfahrt-Terminal werden die Uhrzeit und die Schalter (Nachnamen von A-Z) angezeigt, wo man einchecken kann. Für diesen Vorgang halten Sie bitte die kompletten Reisedokumente, den gültigen Reisepass und eine gültige Kreditkarte bereit.

Bordguthaben auf Kreuzfahrten

Wer bekommt ein Bordguthaben für seine Kreuzfahrt. Diese Frage stellen sich viele Kreuzfahrturlauber. Bordguthaben werden in der Regel von den Kreuzfahrtreedereien angeboten. Es ist ein Marketingmittel, um bestimmte Reisen preislich attraktiver zu machen, ohne den "offiziellen" Reisepreis senken zu müssen. Wenn also ein bestimmtes Schiff an einem Termin nicht gut ausgelastet ist, bekommt der Kunde ein Guthaben auf dem Bordkonto als zusätzlichen Buchungsanreiz. Die Höhe ist sehr unterschiedlich und variiert zwischen 50 und 1000 Euro bei sehr langen Reisen und hochwertigen Schiffen.

Wir finden die besten Angebote auf dem Markt für Sie und beraten sie gern ausführlich zu diesem & allen anderen Themen rund um die schönste Kreuzfahrt. Hier erreichen Sie einen Kreuzfahrtberater. Tel. 040-60014478.

Bordkarte

Bei Beginn der Kreuzfahrt erhält der Passagier eine persönliche Bordkarte. Damit wird der Zutritt zum Schiff gewährt und mit der alle an Bord enstehenden Kosten gleich auf das Kabinenkonto (Bordkonto) gebucht werden. Für die Einrichtung dieses Bordkontos wird eine Kreditkarte oder Bargeld benötigt. Die Abschlussrechnung am Ende der Reise kann per Kreditkarte oder in bar bezahlt werden. Bei Barzahlung muss bei Beginn der Kreuzfahrt allerdings eine Kaution in der jeweiligen Bordwährung hinterlegt werden.

Bordmanifest

Bezeichnung für einen persönlichen Fragebogen, den jeder Passagier vor Antritt einer Kreuzfahrt ausfüllen muss. Das Bordmanifest muss in der Regel 3-4 Wochen vor Reisebeginn bei der Reederei vollständig ausgefüllt vorliegen. Verantwortlich für die rechtzeitige Abgabe ist der Passagier selbst und nicht das Reisebüro. In der Zwischenzeit haben fast alle Reedereien diesen Fragenbogen als Online-Version hinterlegt. Bei Fragen hierzu melden Sie sich bitte rechtzeitig.

Wichtiger Hinweis: Nur wenn alle Daten vollständig ausgefüllt sind, kann die Reederei die Reiseunterlagen rechtzeitig erstellen.

Bordwährung

Die häufigste Währung auf den Kreuzfahrtschiffen ist EUR oder US Dollar. In den Reiseunterlagen wird immer die Bordwährung angegeben. Die Preise an Bord werden in der jeweiligen Bordwährung angegeben.

Bordzeitung

Die Reedereien erstellen meist eine Bordzeitung oder ein gedrucktes Tagesprogramm. Diese gedruckten Informationen haben unterschiedliche Bezeichnungen und werden in der Regel am Vorabend in der Kabine bereit gelegt. Sie enthalten das jeweilige Tagesprogramm mit allen Aktivitäten und Empfehlungen oder gute Tipps für das Leben an Bord. Auch können hier aktuelle Preise für die Wellness-Anwendungen o.ä. hier enthalten sein.

Tagesprogramm MSC Kreuzfahrten

Brücke

Die Brücke ist die Kommandozentrale des Schiffes. Von hier aus wird das Schiff gesteuert und die Fahrt überwacht.  Außerdem geben der Kapitän und die Offiziere von hier aus die Befehle an die Mannschaft, z.B. bei An- und Ablegemanövern.

Bruttoraumzahl

Mit der Bruttoraumzahl (BRZ) wird die Größe eines Schiffes bezeichnet. Sie dient als Grundlage für die Berechnung der Gebühren für Tonnage, Hafennutzung, Kanal- und Schleusendurchfahrten und Lotsen. Die BRZ ersetzt die in der Zwischenzeit veraltete BRT = Bruttoregistertonne.

Bug

Der vordere Teil des Schiffes ist der Bug.

Bugstrahlruder

Das Bugstrahlruder ist eine seitliche Wasserdüse am Schiff und wird im Hafen zum Rangieren des Schiffes eingesetzt. Liegt ihre Kabine in der Nähe des Bugstrahlruders, kann es zu Geräuschbeeinträchtigungen bei Hafen- oder Schleusenmanövern kommen. Wenn möglich sind diese Kabinen zu meiden!

Hier finden Sie weitere Informationen: https://de.wikipedia.org/wiki/Querstrahlsteueranlage

Bunker

Lagerraum, in dem die für den Betrieb des Schiffes notwendigen Brennstoffe (LNG, Schweröl und Dieselkraftstoff) gelagert werden. Das Laden des Treibstoffes nennt man bunkern.

C

Captains Dinner

Wenn man im Rahmen einer Kreuzfahrt zum Captains Dinner eingeladen wird, ist das schon etwas ganz Besonderes und eine persönliche Ehre. Hier wird festliche Kleidung erwartet und auf den meisten Schiffen erlebt man ein internationales Ambiente.

Lesen Sie den Eintrag hierzu auf Wikipedia

Charter

Für eine Gruppe oder ein Firmen-Incentive ein ganzes Schiff zu chartern, ist etwas ganz Besonderes. Hier gilt es, langfristig zu planen und genaue Vorstellungen zu haben. Fragen Sie uns nach Beispielen für bereits abgewickelte Charterkreuzfahrten oder Ideen für die Umsetzung einer erfolgreichen Incentive-Reise.

Cruise

Das Wort Cruise aus dem engl. bezeichnet die Kreuzfahrt an sich.

Dieser Begriff findet sich in vielen Bereichen der modernen Kreuzfahrt wieder (Bsp. Cruise Director = Kreuzfahrtdirektor oder Cruise Line = Kreuzfahrtreederei, Cruise Liner = Kreuzfahrtschiff).

D

Datenschutz bei der Kreuzfahrtberatung

Kreuzfahrtberater Heiko Wiltfang
Die Sicherheit Ihrer Daten ist gewährleistet.

 

Die seit dem 25. Mai 2018 EU-weit geltende Datenschutzgrund-Verordnung (DSGVO) wird auf dieser Webseite vollumfänglich umgesetzt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Menüpunkt Datenschutz unten auf der Webseite. Wenn Sie Fragen zum Schutz Ihrer Daten haben oder der Meinung sind das etwas fehlen sollte, melden Sie sich bitte bei Herrn Heiko Wiltfang unter Tel. 040-60014478.

Deck

Die Etagen auf einem Schiff bezeichnet man als Decks. Beispiel: Das Sonnendeck befindet sich ganz oben auf dem Schiff. Die tiefer liegenden Decks sind meist dem Personal vorbehalten. Hier haben Passagiere keinen Zutritt. Die einzelnen Decks können Sie sich im Deckplan des jeweiligen Schiffes ansehen.

Dialyse auf Kreuzfahrtschiffen

Für Dialysepatienten sind Kreuzfahrten die perfekte Art des Reisens in die schönsten und interessantesten Gegenden der Welt. Wir arbeiten hier mit Herrn Dr. Peter Rittich zusammen, der seit mehr als 30 Jahren Reisen für Dialysepatienten anbietet. Weitere Informationen zu den geplanten Reisen & Terminen senden wir Ihnen gern auf Anfrage zu.

Diäten

Spezielle Diätwünsche (z.B. für Diabetiker, Glutenfreies Essen, Laktoseunverträglichkeit, etc.) sollten unbedingt vor Reiseantritt angemeldet und am ersten Tag an Bord zusätzlich mit dem Küchenchef oder dem Cruise Director besprochen werden. Die meisten Kreuzfahrtschiffe bieten diverse Diätmahlzeiten an.

E

Einschiffung

Mit Einschiffung wird die Zeit bezeichnet, in der die Passagiere an Bord gehen können. Im Allgemeinen sind es 4 - 6 Stunden vor Auslaufen des Schiffes. Es ist aber zu empfehlen, bis spätestens 2 Stunden vor Auslaufen an Bord zu sein.

Einreisebestimmungen

Für die meisten Länder benötigt man einen maschinenlesbaren Reisepass, für einige Länder sogar einen biometrischen Pass. Der Reisepass muss mindestens noch 6 Monate nach Reiseende gültig sein. Für einige Länder im europäischen Raum reicht ein Personalausweis. Es empfiehlt sich aber immer einen Reisepass bei sich zu haben. Genaue Auskünfte sind zu erfahren beim Auswärtigen Amt in Berlin (Auswaertiges-amt.de)

Entertainment

Die Unterhaltungsangebote auf Kreuzfahrtschiffen sind nahezu grenzenlos. Hier gibt es eine wahre Fülle an unterschiedlichen Konzepten und Angeboten. Wir beraten sie dazu gern.

Erste Kreuzfahrt

Sie planen Ihre erste Kreuzfahrt? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir erstellen umfangreiche Vergleichsangebote und stellen Ihnen die unterschiedlichen Reedereien im Detail vor. Als professioneller Kreuzfahrtberater kennen wir die Schiffe zum großen Teil persönlich und beraten Sie ganz individuell zur Route, Reederei und der schönsten Kabine. Auch zu den Themen Nebenkosten auf Kreuzfahrten, Landausflügen oder einer entspannten Anreise zum Kreuzfahrtschiff erhalten Sie fachkundige Auskünfte. Hier gelangen Sie zu unseren Anfrageformularen.

F

Familienkreuzfahrten

Worauf legen Familien besonderen Wert, wenn Sie an Bord eines Kreuzfahrtschiffes gehen wollen? Wir kennen die Antworten von unseren Kunden und haben diese hier für sie zusammen gefasst:

+ Attraktive Familienpreise: Kinderfestpreise und Rabatte bei Mehrbettbelegung
+ Kalkulierbare Nebenkosten, möglichst „All-Inclusive“
+ Auswahl an geräumigen Kabinen möglichst mit Verbindungstür
+ Lockere & legere Atmosphäre an Bord
+ Deutschsprachiges Personal
+ Betreuung & Animation für versch. Altersgruppen
+ Vollpension, Kindermenüs und frei wählbare Essenszeiten
+ Spannende Freizeiteinrichtungen
+ Exklusive Familienbereiche & spezielle Landausflüge

Im Rahmen unserer individuellen Kreuzfahrtberatung berücksichtigen wir diese und die folgenden Punkte natürlich.

o   Sichere Fahrtgebiete
o   Gute Fluganbindung (möglichst nonstop)
o   Inkludierte Transfers zum Schiff
o   Einfache Buchbarkeit als Pauschalreise (Gesamtpreis)
o   Zusatzleistungen wie Parkplatz am Hafen oder Anreisemöglichkeiten (Bus/ Bahn)

Wir beraten Sie zu 34 Reedereien die in Deutschland am Markt vertreten sind. Unsere Favoriten wenn es um Familienurlaub auf dem Meer geht, finden Sie hier:

Deutschsprachig: TUI Cruises, AIDA, Hapag-Lloyd Kreuzfahrten

International: MSC Kreuzfahrten, Norwegian Cruise Line, Royal Caribbean International, Carnival Cruise Line, Costa Crociere, Disney Cruise Line

Eine umfangreichere Beschreibung der einzelnen Kreuzfahrtanbieter finden Sie in unserer Unterseite Reedereien.

 

Fallreep

Wie der Name sagt, wird das Reep ähnlich einer Treppe außenbords herabgelassen, um den Lotsen an und von Bord zu lassen. Daher auch die Bezeichnung Lotsenleiter. (Reep = Seil oder Strick).

Eintrag Wikipedia

Fitness

Das Thema Fitness wird an Bord vieler Schiffe groß geschrieben. Die Reedereien bieten eine Vielzahl von Möglichkeiten an, sich an Bord fit zu halten oder auch entsprechende Kurse zu belegen. Vielleicht eignet sich ja die Kreuzfahrt auch, um mal etwas ganz Neues auszuprobieren.

Flaggschiff

Das größte, schönste und in der Regel modernste Schiff einer Reederei. Es ist das Aushängeschild der Reederei.

Fluganreise

Die Fluganreise wird individuell als Zusatzleistung (Baustein) angeboten oder als Inklusivleistung bei der Reederei mitgebucht. Die Details dazu erfahren Sie in Ihrem individuellen Angebot. Wir bieten auch ganz individuelle Flüge und Transfers an, damit sie nicht mit der Masse im Bus sitzen müssen.

Flusskreuzfahrtanbieter

flusskreuzfahrt auf der donau

Die wichtigsten Anbieter für diese Reiseform sind langjährige Experten auf dem Markt für Flusskreuzfahrten. Hierzu zählen die Spezialisten wie A-ROSA, Phönix Reisen, 1A Vista Reisen, Plantours & Partner, Nicko Cruises, Amadeus Flusskreuzfahrten, Croisi Europe und Mittelthurgau. Wir beraten Sie ausführlich und vergleichen alle Angebote dieser Anbieter für Sie.

Flusskreuzfahrtschiffe

aussichtslounge_flusskreuzfahrtschiff
Panorama-Lounge auf einem Flusskreuzfahrtschiff

Flusskreuzfahrtschiffe befahren alle großen Flüsse dieser Welt, die über ausreichend Wassertiefe verfügen und touristisch interessante Landgänge für Passagiere ermöglichen. In der Größe ähneln sie sich sehr stark, da durch die existierenden Schleusen bauliche Grenzen gesetzt sind. Die meisten Schiffe verfügen über 3 Decks und eine Breite von ca. 11 Metern sowie eine Länge von 180 Metern und bieten bis zu 190 Passagieren ausreichend Platz. Diese Schiffe befahren die Donau, den Rhein aber auch die anderen europäischen Flüsse in Frankreich, Österreich, Ungarn und Portugal. Die größeren Schiffseinheiten können in Russland und China eingesetzt werden, da hier auch größere Schleusenanlagen zur Verfügung stehen.
Führend im Bau von Flusskreuzfahrtschiffen ist die zur Meyer Werft, Papenburg gehörende Neptunwerft in Warnemünde. Hier werden modernste Flusskreuzfahrtschiffe für die bedeutenden Flusskreuzfahrtanbieter gefertigt.

 

Französischer Balkon

Kein eigentlicher Balkon, sondern eine Glastür, die von der Decke bis zum Boden reicht und geöffnet werden kann. Davor befindet sich ein Metallgitter in der den Sicherheitsbestimmungen entsprechender Höhe.

 

Frühstück

Das Frühstück ist ein ganz wesentlicher Bestandteil des Tages für deutschsprachige Gäste. Hier haben Sie an Bord verschiedene Möglichkeiten vom schnellen Frühstück am reichhaltigen Buffet oder einem ausgedehnten Frühstück im Speisesaal mit Service am Platz. Verschiedene Reedereien bieten auch einen Kabinen-Service an. Lassen Sie doch auch einmal vom Kabinensteward das Frühstück auf der Kabine servieren. Es ist mehr als ein frisch gepresster Orangensaft.

G

Galley

Bordküche eines Schiffes

Gangway

Die bordeigene Gangway ist die Schiffstreppe, die im Hafen üblicherweise an der Gangwaypforte zum Betreten und Verlassen des Schiffes angebracht wird. Auf welchem Deck sich diese befindet, erfahren Sie mit den Schiffsinformationen.

Garderobe

Die Frage der richtigen Garderobe auf Kreuzfahrten beantworten wir Ihnen im Rahmen unserer Beratung zum jeweiligen Schiff bzw. zu den Gepflogenheiten der jeweiligen Reederei.

Gesundheit

Bei den meisten Schiffen ist ein Arzt (in der Regel ein Allgemeinmediziner) an Bord. Wir informieren Sie zu diesem Thema gern und umfangreich. Bitte sprechen Sie uns aktiv auf diese Frage an.

Getränkepakete auf Kreuzfahrten

Die Getränkepreise an Bord von Kreuzfahrtschiffen können einen erheblichen Anteil an den Nebenkosten haben, die während einer Kreuzfahrt entstehen. Hier empfehlen sich sog. Getränkepakete, die bestimmte Getränke komplett einschliessen. Die reedereiseitig sehr unterschiedlichen Variationen & inkludierten Leistungen dieser Pakete erhalten Sie von uns in Ihrem ausführlichen Kreuzfahrt-Angebot. Viele Reedereien bieten in der Zwischenzeit auch all-inclusive Pakete an oder schließen alle Getränke bereits im Reisepreis ein. Fragen Sie uns - wir beraten Sie gern.

Glückskabine bei einer Kreuzfahrt

Eine Glückskabine auf dem Kreuzfahrtschiff ist eine oft günstigere Alternative zur Buchung mit konkreter Kabinenwahl. In der Regel bucht man eine Kategorie, d.h. man bucht eine Garantie-Balkonkabine (z. Bsp. Kategorie BA) und überlässt der Reederei die Festlegung, wo auf dem Schiff die Kabine sich tatsächlich befindet. Man hat keinen Einfluss auf die Lage der Kabine (welches Deck oder ob die Kabine vorne, in der Mitte oder hinten am Heck liegt), dafür aber oft einen reduzierten Preis. Meist bekommt man mit den Reiseunterlagen die Kabinennummer mitgeteilt. Kunden, denen die Lage der Kabine egal ist, können so bis zu 30% vom Reisepreis sparen. In Einzelfällen kann es jedoch auch vorkommen, dass diese Kabinen schlechter sind als die "normalen" Balkonkabinen. Sichtbehinderung (z. Bsp. durch Rettungsboote) oder Motorengeräusche (Lage der Kabine am Heck) können vorkommen. Zur Wahl der richtigen Kabine beraten wir Sie gern persönlich unter Tel. 040-60014478.

In einem aktuellen Fall bekam ein Gast auf einer mehr als 4-wöchigen Kreuzfahrt eine Kabine mit einem Rettungsboot vor dem Balkon . . .

H

Heck

Das Heck des Schiffes bezeichnet den hinteren Teil. Am Heck ist in der Regel auch der Name und der Heimathafen des Schiffes deutlich erkennbar. Hier befinden sich die Propeller = Schrauben des Schiffes und der Antrieb = Maschine. Die im hinteren Teil des Schiffes liegenden Kabinen, können von Geräuschen des Maschinenraums beeinträchtigt sein.

Helikopter

Helikopterlandeplätze gibt es auf den größeren Schiffen und oft auch auf Expeditionsschiffen.

I

Impfungen

Für Kreuzfahrten im Ausland gelten dieselben Richtlinien wie für Auslandsreisen generell. Auskünfte erteilt der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes in Berlin, das Tropeninstitut http://www.tropeninstitut.de/index.php.

Am besten sprechen Sie zunächst mit Ihrem Hausarzt.

Innenkabine

Innenkabine 4-Bett Norwegian Escape
Beispiel einer 4-Bett Innenkabine auf einem Kreuzfahrtschiff. Viel Platz ist hier nicht.

Die Innenkabinen sind in der Regel die günstigsten Kabinen auf einem Kreuzfahrtschiff. Sie haben jedoch kein Tageslicht und sind oft kleiner als andere Kabinenkategorien. Allerdings bieten sie dem Gast ein unschlagbares Preisleistungsverhältnis und wer sich ohnehin meistens in den öffentlichen Bereichen des Schiffes aufhält, kann sich hier wohl fühlen.

Inside-Passage

Der bekannte Seeweg vor der Küste Alaskas und British Columbias mit etwa 1000 Inseln. Es ist eine von seegängigen Schiffen viel befahrene Route.

Internet

Auf Schiffen können Internetverbindungen nur aufwendig über Satelliten hergestellt werden. Viele Reedereien bieten auf ihren Schiffen W-LAN-Zugang in öffentlichen Bereichen an, manche auch in den Kabinen. Empfehlenswert ist, sich vorher nach den Kosten der Nutzung zu erkundigen. Auf den neuen Schiffen gibt es mittlerweile Internet-Cafés. Hier kann man gegen Gebühr stundenweise ins Internet. Die Kosten sind recht unterschiedlich aber grundsätzlich ist es nicht günstig an Bord zu surfen. Hier empfehlen wir unseren Kunden die Internet-Cafés in den Häfen aufzusuchen.

Beispiel Internetkosten an Bord: MSC Kreuzfahrten - 16,90 Euro für 60 Minuten - 54,90 für 300 Minuten oder 69,90 Euro für 480 Minuten. Belastung erfolgt autom. über das Bordkonto. Stand: 12/2016. Änderungen ausdrücklich vorbehalten.

J

Jungfernfahrt

Die erste Fahrt eines Schiffes unter realen Bedingungen mit zahlenden Passagieren.

K

Kabinen

Die Wahl der Kabine ist eine sehr wichtige Entscheidung. Sie wählen aus den zur Verfügung stehenden Innen-, Außen-, Balkonkabinen oder eine der Suiten die für Sie passende Kategorie aus. Wir helfen Ihnen bei der richtigen Entscheidung. Für Singles oder Familien gibt es besondere Kategorien. Auch die Lage der Kabine ist von entscheidender Bedeutung. Hier profitieren Sie von unserer Fachkenntnis und langjährigem Kreuzfahrt Know-how.

Kinderbetreuung auf Kreuzfahrten

(c) RCI - Boardwalk on Oasis

Kreuzfahrten werden in den letzten Jahren immer häufiger auch von Familien mit Kindern gebucht. Viele Reedereien bieten an Bord besondere Betreuung für Kinder und spezielle Programme für Jugendliche an. Die Betreuung auf dem Schiff ist oft in unterschiedliche Altersgruppen unterteilt und beginnt in der Regel schon ab 3 Jahren. Es gibt auf einigen Schiffen sogar einen Babysitter-Service (gegen Gebühr), so dass die Eltern mal ganz in Ruhe ein Abendessen oder eine Wellness-Anwendung gemeinsam genießen können. Die Kinderbetreuung kann in der Regel kostenfrei in Anspruch genommen werden.Zudem gibt es extra für Kinder organisierte Landausflüge mit speziell geschulten Betreuern. Welche Kreuzfahrt-Reedereien besonders kinderfreundlich sind erfahren Sie von uns.

Kapitänsdinner

Wenn man im Rahmen einer Kreuzfahrt zum Kapitänsdinner also einem Abendessen am Tisch des Kapitäns eingeladen wird, ist das schon etwas Besonderes und eine ganz persönliche Ehre. Hier wird festliche Kleidung erwartet und auf den meisten Schiffen erlebt man ein internationales Ambiente. Oftmals bekommen Gäste aus den Suiten diese besondere Ehre oder Passagiere die bereits zum wiederholten Male auf dem selben Schiff reisen.

Kinderermäßigung auf Kreuzfahrten

Es gibt teilweise attraktive Kinderermäßigungen bei den Kreuzfahrtreedereien. Die Höhe richtet sich immer nach dem Alter der Kinder zum Zeitpunkt der Reise und vor allem der Art der Unterbringung. Am günstigsten ist immer die gemeinsame Unterbringung in der Kabine der Eltern. Hier fahren die Kinder bis zu einem Alter von max. 17 Jahren teilweise sogar kostenlos mit. Wir recherchieren für Sie nach den besten Kreuzfahrtangeboten für Familien.

Kleidungsempfehlung auf Kreuzfahrten

Eine Kleidungsempfehlung für die jeweilige Reederei bzw. das ausgewählte Schiff bekommen Sie von uns im Rahmen des individuellen Angebots. Bei den meisten Reedereien, inbesondere bei den großen internationalen Anbietern aus Amerika, wird auf eine steife Garderobe an Bord ohnehin verzichtet. Bei den Reedereien im internationalen Premiumsegment ist eine gewisse Etikette üblich und wird erwartet.

Knoten

Die Geschwindigkeitsmessung auf See wird in Knoten berechnet. 1 Knoten = 1 Seemeile (1,852 km) je Stunde.

Krankenversicherung

Da die Kosten einer medizinischen Behandlung von dem Passagier in der Regel direkt an Bord beglichen werden müssen, empfiehlt es sich, sich vor Reiseantritt bei der zuständigen Krankenkasse zu informieren, ob und in welcher Höhe sie die Kosten übernimmt. Wir empfehlen Ihnen eine Reisekrankenversicherung unseres Partners MDT24, die Sie jederzeit vor Reiseantritt bei uns abschließen können.

Kreuzfahrtberater

Bild: Kreuzfahrtberater
Ihr persönlicher Kreuzfahrtberater

Sie suchen einen persönlichen Kreuzfahrtberater mit langjähriger Erfahrung um Ihnen bei der Suche nach der perfekten Kreuzfahrt zu helfen. Herzlichen Glückwunsch, sie haben den richtigen Kreuzfahrtexperten gefunden. Anders als das "normale" Reisebüro, wo man "auch" Kreuzfahrten buchen kann, haben wir uns spezialisiert auf weltweite Fluss- und Hochseekreuzfahrten. Profitieren Sie von unserem Spezialwissen. Wir bringen Sie auf das richtige Schiff - mit Sicherheit. Unser Service ist kostenlos für den Kunden und mit Sicherheit nicht umsonst.

Lesen Sie auch unsere Kundenbewertungen. Jetzt Anfrage starten. Sie erreichen uns unter Tel. 040-60014478.

Kreuzfahrtexperten

Es gibt viele Kollegen die sich als Experten für bestimmte Reisearten etabliert haben. Wir sind seit vielen Jahren am Markt und haben uns im Segment KREUZFAHRTEN einen Namen gemacht. In unserer ausgeprägten Spezialisierung auf Fluss- und Hochseekreuzfahrten liegen für den Kunden enorme Vorteile, weil niemand sonst den Markt besser im Blick hat und die persönlich erworbenen Schiffskenntnisse 1:1 an den Reisenden weitergeben kann.

Wir nehmen regelmäßig an Weiterbildungen der Kreuzfahrtreedereien teil und besichtigen die Kreuzfahrtschiffe persönlich. Gute und langjährige Kontakte zu den Reedereien sichern einen Austausch mit den Verantwortlichen und liefern uns Informationen aus erster Hand. Auch die wertvollen Informationen unserer bereits gereisten Kunden versorgen uns mit Insider-Tipps zu den Leistungen der Reederei-Partner sowohl an Bord, als auch an Land z. Bsp. bei den Landausflügen und Transfers zum Schiff.

Die Bewertung unserer zufriedenen Kunden finden Sie auf Google und hier Provenexperts

Kreuzfahrtpreis

Bitte schauen Sie sich den Beitrag unter REISEPREIS an. Dort finden Sie alle wichtigen Informationen.

Kreuzfahrt-Reisebüro

Kreuzfahrt-Reisebüro Hamburg
Kreuzfahrtberatung

Als Experten für weltweite Kreuzfahrten haben wir den Anspruch unsere Kunden bestmöglich und voll umfänglich zu den schönsten Kreuzfahrten zu beraten. Langjährige Erfahrung, persönliche Schiffskenntnisse und ein außergewöhnlicher Kundenservice sind die Eckpfeiler unseres Unternehmens. Die positiven Bewertungen unserer Kunden finden Sie u.a. bei Google und unter dem folgenden Link. Provenexperts

Wir bieten folgende Kreuzfahrtformen an:

  • Flusskreuzfahrten
  • Hochseekreuzfahrten
  • Familienkreuzfahrten
  • Expeditionskreuzfahrten
  • Segelkreuzfahrten

Kurs

Unter Kurs versteht man den stets dreiziffrigen, in Grad angegebenen, in der Horizontalebene gemessene Winkel zwischen einer Bezugsrichtung und der Bewegungs- oder Vorausrichtung eine Schiffes.

L

Landausflüge

Es wird eine Vielzahl an unterschiedlichen Landausflügen seitens der Reederei angeboten. Einige Ausflüge müssen im Voraus zumindest angemeldet werden (Beispiel: Ausflug inkl. Eintrittskarten für Theater, etc.). Aktivausflüge z.Bsp. mit dem Fahrrad oder Fahrten mit einem Jetski werden erst an Bord angeboten.

Diesem Thema widmen wir uns ganz besonders und machen Ihnen konstruktive Vorschläge zur individuellen Gestaltung der Landausflüge auf Ihrer Kreuzfahrt.

Lee

Ist die dem Wind abgekehrte Seite eines Schiffes.

Lotse

Erfahrener Kapitän (Nautiker), der besonders schwierige Gewässer so gut kennt, dass er ortsfremde Schiffe speziell durch diese Passagen hindurch leitet. Ist dieser an Bord, hat er das Kommando und die Verantwortung für das Schiff.

Luv

Luv ist ein Begriff aus der Seemannssprache und beschreibt die dem Wind zugekehrte Seite des Schiffes.

M

Mahlzeiten

Es werden bis zu 6 Mahlzeiten auf den Schiffen angeboten. Bei einigen Reedereien gibt es rund um die Uhr etwas zu essen auf dem Schiff. Die Öffnungszeiten der einzelnen Restaurants und Bars entnehmen Sie dem Tagesprogramm.

Medizinische Versorgung

Auf Kreuzfahrtschiffen fährt fast immer ein Arzt mit. Manchmal ist auch eine Krankenstation oder ein 24-Stunden Notservice vorhanden. Bei Flusskreuzfahrten kann immer medizinische Hilfe angefordert werden, da die Schiffe in Landnähe fahren. Die Kosten für die medizinischen Behandlung und der notwendigen Medikamente müssen vom Passagier in der Regel direkt an Bord beglichen werden. ⇒ siehe auch Krankenversicherung

Mittschiffs

Mittschiffs bezeichnet das mittlere Drittel des Schiffes. Dort sind die Schaukelbewegungen bei Seegang am geringsten.

MS

Abkürzung für die Bezeichnung Motorschiff

N

Nebenkosten auf Kreuzfahrten

Die Nebenkosten bei Kreuzfahrten sind ein umfangreiches und für den Gast immens wichtiges Thema. Wir geben unseren Kunden einen ehrlichen und voll umfänglichen Einblick was an Nebenkosten an Bord aufkommen kann. Stichworte sind hierbei vor allem die Trinkgelder, Landausflüge, Getränkepreise an Bord, Service Pauschalen sowie Wellness-Anwendungen und das Preisniveau in den Bordshops. Vor der Entscheidung zu einer Kreuzfahrt sollten diese Zusatzkosten klar sein, damit Sie keine bösen Überaschungen erleben. Diese Nebenkosten können sehr schnell 30% und mehr des Gesamtpreises ausmachen.

O

Oberbett

Ein Bett, das im oberen Wandbereich angebracht ist wird auch Pullmanbett genannt. Der Einstieg erfolgt mit einer Leiter. Tagsüber ist es in der Regel an die Wand geklappt und wird abends herunter gelassen.

Online-Reisebüro

Bild: Logo der Kreuzfahrtberatung
Kreuzfahrtberatung im Internet

Als Online-Reisebüro für Kreuzfahrten bieten wir alle bekannten Leistungen eines Vollreisebüros an wie Sie es kennen. Der einzige Unterschied ist, dass wir kein herkömmliches Ladengeschäft betreiben. Wir vertreiben alle bekannten Marken in der Touristik und sind spezialisiert auf Fluss- und Hochseekreuzfahrten weltweit.

Zusatzleistungen wie Flüge, Hotels, Transfers, Mietwagen oder Rundreisen und Ferienwohnungen bieten wir selbstverständlich auch an. Wir organisieren Ihre komplette Reise und buchen auf Wunsch alle Leistungen zum günstigen Onlinepreis bei den jeweiligen Leistungsträgern ein. Sie erreichen unsere Spezialisten jederzeit telefonisch oder per e-Mail.

Unsere Kunden sind: Kreuzfahrtkunden mit und ohne Erfahrung in diesem Segment, Familien mit Kindern sowie Singles. Jeder der eine Beratung zum Thema Kreuzfahrten sucht, wird von uns umfassend und neutral beraten. WIR bringen Sie auf das richtige Schiff.

P

Was bedeutet die Pauschalreise-Richtlinie für Kreuzfahrtbuchungen

PRRL: Die ab dem 01. Juli 2018 geltende neue EU-Richtlinie hat das Ziel den Verbraucher, also den Reisenden besser zu informieren und zu schützen. Wenn Sie sich nun fragen wovor der Kunde geschützt werden soll, ist die Antwort recht umfangreich. Im Kern geht es darum das der Kunde verstehen soll, um was für eine Leistung (oder Leistungspaket) es sich bei seiner Buchung eigentlich handelt und wer reiserechtlich dafür einsteht. Am einfachsten ist die gute alte Pauschalreise, die alle Leistungen inkludiert. Hier ist immer der Reiseveranstalter (oder die Reederei) verantwortlich sollte mal etwas schief gehen.

In der Touristik unterscheiden wir zukünftig die folgenden Fälle:

1. Einzelleistung (einzeln gebuchtes Hotelzimmer, Reservierung eines Mietwagens, Buchung eines Flugtickets, etc.)

2. Pauschalreise (die klassische Pauschalreise umfasst min. 2 Leistungen wie Flug + Hotel) - Eine Kreuzfahrt ist grundsätzlich immer eine Pauschalreise. Egal ob im Paket ein Flug enthalten ist oder nicht.

3. NEU: Verbundene Reiseleistung (die Bündelung von min. 2 unterschiedlichen Leistungen) Hier ein Beispiel: Pauschalreise nach Mallorca von Anbieter A plus Mietwagen von Anbieter B zusammen gebucht auf einer Rechnung.

Für diese unterschiedlichen Fälle hat der Gesetzgeber nun entsprechende Formblätter erstellt. Diese finden Sie hier: Formblätter zur PRRL. Diese Formblätter stellen wir Ihnen vor der Buchung/ Reservierung zur Verfügung. Mit Ihrer Unterschrift auf der Reiseanmeldung bestätigen Sie die Formblätter inhaltlich zur Kenntnis genommen zu haben.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema:

Purser

Bezeichnung für Zahl- oder Proviantmeister

Premium Alles Inklusive

Hinter diesem Begriff verbirgt sich die Definition der inkludierten Leistungen bei einigen Reedereien. Hierin enthalten sind meist ALLE Getränke an Bord in den Bars und Restaurants und die Trinkgelder für die Crew. Aktuell bieten verschiedene Reedereien diese Leistung an. Dazu zählen die Schiffe von TUI Cruises, A-ROSA Flusskreuzfahrten, Norwegian Cruise Line und ein paar weitere.

Q

Qualitätsanbieter

Wir vertreten nur bekannte und vertrauenswürdige Reedereien, die in Deutschland eine Niederlassung betreiben.

R

Rauchen an Bord von Kreuzfahrtschiffen

Die meisten Reedereien verbieten in der Zwischenzeit das Rauchen in den Kabinen. Auf den Außendecks und ausgewiesenen Innenbereichen darf jedoch geraucht werden. Pfeifen, Zigarren und Zigarillos sind nur in speziellen Zigarren Lounges erlaubt. Zuwiderhandlungen werden häufig mit Geldstrafen oder Reinigungskosten bedacht. Elektronische Zigaretten werden nicht allzu streng reglementiert. Auf einigen Schiffen darf im Casino geraucht werden. Wir stellen Ihnen gern ein paar Schiffe vor, die hier noch Ausnahmen machen.

Reede

Bezeichnung für den Anker- oder Liegeplatz vor einem Hafen oder einer Flussmündung, wo die Schiffe ankern, wenn sie auf die Genehmigung zur Einfahrt warten. Das heißt, das Schiff liegt auf "auf Reede". Die Gäste werden mit Tenderbooten an Land und zurück gebracht, meist im regelmäßigen Pendeldienst.

 

Reisepreis

Wie bei vielen Leistungsträgern in der Touristik mittlerweile üblich, sind die Reisepreise dynamisch. Das bedeutet sie verändern sich kontinuierlich und können starken Schwankungen unterliegen. Diese Preisschwankungen sind nicht vorhersehbar. Es gilt immer der jeweilige Preis für eine bestimmte Kabinenart am Tag der Anfrage in unserem jeweiligen Angebot. Damit der Preis abgesichert werden kann, sollten wir eine OPTION für Sie anlegen. Gern erhalten Sie hierzu weitere Informationen von uns.

Reiserücktrittskostenversicherung Kreuzfahrt

Warum ist eine Reiserücktrittskostenversicherung (RRKV) bei Buchung einer Kreuzfahrt so wichtig?

Bei der Stornierung einer festgebuchten Kreuzfahrt fallen in jedem Fall hohe Kosten an. Die Höhe der jeweiligen Kosten hängt davon ab, wie lange vor Reiseantritt (Anzahl an Tagen vor Reisebeginn) die schriftliche Stornierung beim Leistungsträger erfolgt und wie die anfallenden Gebühren beim jeweiligen Anbieter geregelt sind. Wird eine Reise zum Beispiel ca. 2 Wochen vor Reiseantritt storniert, fallen bei den beiden großen deutschen Kreuzfahrtanbietern bereits Kosten in Höhe von 80% an. Erscheint der Kunde aus einem wichtigen Grund nicht am Hafen zur Abfahrt des Schiffes, fallen rund 95% des Reisepreises an.

Bis wann kann man eine Reiserücktrittskostenversicherung abschließen?

Eine Reiserücktrittskostenversicherung kann jederzeit vor der Reise abgeschlossen werden,  wenn zwischen dem Vertragsbeginn und dem planmäßigem Reiseantritt mindestens 30 Tage liegen. Reisen, bei denen dieser Zeitraum kürzer ist, sind nur dann versichert, wenn die Versicherung direkt am Tag der Reisebuchung mit abgeschlossen wird.

Welche Leistungen bietet die Reiserücktrittsversicherung?

Bei Nichtantritt einer gebuchten Reise aus einem versicherten Grund, werden die anfallenden Stornokosten des Reiseveranstalters übernommen. Versicherte Gründe sind Krankheit, schwerer Unfall, Tod einer versicherten Person oder einen nahen Angehörigen, Schaden am Eigentum.

Tipp: Bei der Auswahl der Versicherung unbedingt auf die Höhe der Selbstbeteiligung achten. Viele Versicherer bieten Verträge an, bei denen der Kunde einen Selbstbehalt von 20% im Falle einer Stornierung zu tragen hat.

Welche Versicherung bietet den besten Schutz bei Kreuzfahrten?

Es gibt eine Vielzahl an Versicherungsunternehmen, die diese Art von Versicherungen anbieten. Wir arbeiten seit Jahren erfolgreich mit der Hanse-Merkur Reiseversicherung zusammen und beraten Sie gern. Hier finden Sie weitere Informationen zu dem Thema: Bitte hier klicken!

Weitere Fragen dazu beantworten wir gern in einem persönlichen Gespräch unter Tel. 040-60014478.

Reisezeit

Die günstigste Reisezeit ist abhängig vom Reiseziel; z.Bsp. das Mittelmeer und die europäischen Flüsse von April - Oktober, von November - Mai die Karibik, für Skandinavien Juni, Juli und August.

Reling

Als Reling bezeichnet man Geländer um die freiliegenden Schiffsdecks.

Rettungsring

Rettungsringe befinden sich auf den Außendecks der Kreuzfahrtschiffe und sollten nur in wirklichen Notfällen aus der Verankerung genommen werden. Die modernen Rettunsgringe verfügen auch über ein Leuchtsignal, welches bei der Berührung mit Wasser blinkt.

Rettungsübung auf Kreuzfahrtschiffen

Zu Beginn der Kreuzfahrt, meist vor dem Auslaufen, werden alle Passagiere über die Benutzung der Schwimmwesten und den Ablauf in einem Notfall unterrichtet. Die Teilnahme an der Übung ist Pflicht für jeden Passagier. Englische Bezeichnung Safety oder Muster Drill. Die internationalen Bestimmungen sind in der sog. SOLAS-Verordnung geregelt.

Rollstuhlfahrer an Bord - möglich?

Die größeren und moderneren Schiffe sind für Rollstuhlfahrer zugänglich. Die Reedereien richten sich vermehrt darauf ein, gute Bedingungen für Rollstuhlfahrer zu bieten; z.Bsp. breitere Korridore und geräumigere Kabinen sowie größere Fahrstühle. Die Kreuzfahrt ist gerade für einen Rollstuhlfahrer eine sehr geeignete Reiseform, da er viele, sehenswerte Orte leicht erreichen kann. Es ist wichtig, die eingeschränkte Bewegungsfreiheit bei der Buchung anzugeben. Manche Reedereien bitten um eine ärztliche Bescheinigung, damit die richtige Kabine ausgewählt und reserviert werden kann. Es empfiehlt sich, seinen eigenen - ggfs. einen schmaleren - Rollstuhl mitzubringen. In vielen Fällen werden auch entsprechende Transfermöglichkeiten zum/vom Schiff angeboten. Fragen Sie uns - wir helfen Ihnen gern bei der Beantwortung dieser und ähnlicher Fragen.

Rondeau

Ein Rondeau bezeichnet das Drehen eines Schiffes in die andere Richtung.

Roulette

Roulettetisch Spielcasino
Roulettetisch Spielcasino Kreuzfahrtschiff

Spielcasinos haben auf Kreuzfahrtschiffen eine lange Tradition. Auf fast jedem Schiff kann man sein Glück versuchen beim Roulette, Poker, an diversen Glücksspielautomaten oder auch Black Jack.

Ruder

Die Steuereinrichtung eines Schiffes am Heck des Schiffes (Ruderanlage).

S

Schiffsarzt

Ärztliche Versorgung an Bord von Kreuzfahrtschiffen
Die ärztliche Versorgung während einer Kreuzfahrt ist ein wichtiges Thema. Es kann immer wieder eine unvorhergesehene Erkrankung auftreten. Zudem ist diese Form des Reisens auch für ältere und chronisch kranke Menschen sehr angenehm und geeignet. Umso wichtiger die Kenntnis der Möglichkeiten der medizinischen Versorgung an Bord.
Es ist auf den Kreuzfahrtschiffen mindestens 1 Arzt anwesend (für Schiffe unter deutscher Flagge ab 75 Personen, international ab 100 Personen und ab 800 Personen an Bord 2 Ärzte vorgeschrieben). Die Ärzte sind meistens Allgemeinmediziner oder Fachärzte für Innere Medizin. Auf vielen modernen Kreuzfahrtschiffen befindet sich eine Notambulanz, die mit EKG-, Ultraschall- und Röntgen-Gerät sowie einem Defibrillator ausgestattet ist. Außerdem können Laboruntersuchungen gemacht werden. Vereinzelt gibt es sogar Schiffe, auf denen Dialyse-Patienten regelmäßig die notwendigen Behandlungen bekommen können.
Außer einigen Basis-Medikamenten (Kopfschmerztabletten, Tabletten gegen Seekrankheit, etc.) kann man keine Tabletten an Bord bekommen. Jeder Passagier, der regelmäßig bestimmte Medikamente einnimmt, sollte diese in für die Dauer der Reise notwendiger Menge mitnehmen, außerdem bei chronischer Erkrankung Diagnose- und Verordnungsberichte der behandelnden Ärzte.
Die Kosten für eine medizinische Behandlung und der notwendigen Medikamente müssen vom Passagier in der Regel direkt an Bord beglichen werden. Ob und in welcher Höhe die Kosten von der zuständigen Krankenkasse übernommen werden, muss vor Antritt der Reise geklärt werden. In jedem Falle empfiehlt es sich für die Dauer der Kreuzfahrt zusätzlich eine Reisekrankenversicherung abzuschließen.
Alle wichtigen Informationen zu diesem Thema erhalten Sie auf Anfrage von unseren Spezialisten. Besondere Kreuzfahrtrouten & Reisetermine für Dialysepatienten bieten wir Ihnen gern auf Nachfrage an.

Schiffsklasse

Die Anzeige von Ankersymbolen bei Schiffsklasse oder Schiffskategorie ist keine offizielle Bewertungskategorie für Fluss- oder Hochseekreuzfahrtschiffe. Diese stellt die persönliche Einschätzung des Produktmanagements von Kreuzfahrt-Beratung.com und den Erfahrungen unserer Kunden dar. Es existiert keine weltweit gültigen Bewertungsrichtlinie für Kreuzfahrtschiffe wie im Hotelsektor.

Schotten

Bezeichnung für Trennwände, die das Innere eines Schiffes in einzelne, wasserdichte Räume unterteilt.

Schrauben

Bezeichnung für die Antriebseinrichtung (Antrieb durch Flügel/Propeller) eines Schiffes.

Seekrankheit

Seekrankheit kann die schönste Kreuzfahrt zur Qual werden lassen. Mit etwas Sachkenntnis ist das Problem jedoch einfach zu handhaben. Man bekommt zum Beispiel in der Apotheke Pflaster und Medikamente gegen die Seekrankheit. Die meisten Schiffe sind mit sog. Stabilisatoren ausgestattet, um die Rollbewegung des Schiffes zu verringern.

Bei der Wahl der Kabine empfiehlt es sich eine Kabine in der Mitte des Schiffes auf den unteren Decks zu wählen. Hier spürt man die Schiffsbewegungen am geringsten.

Wir beraten Sie gern umfassend zu allen wichtigen Fragen:

  • Wahl der Fahrtroute
  • Wahl der Jahreszeit
  • Schiffsgröße
  • Lage & Größe der Kabinen

Seemeile

In der Seefahrt angewandtes Längenmaß. 1 Seemeile entspricht 1,852 Kilometer.

Service-Charge

Die Service-Charge (Deutsch: Bedienungsentgeld) ist ein Aufpreis zum Beispiel für den Service in den Bars an Bord. Die Höhe bestimmt die jeweilige Reederei. in der Regel sind es aktuell zwischen 15% - 18%. Getränke, Wellness-Anwendungen und andere Dienstleistungen an Bord werden mit dieser Service-Charge belegt und automatisch dem Bordkonto belastet. Wir informieren Sie hierzu gern ausführlich.

Beispiel:

Ein Getränk an der Bar kostet lt. Barkarte 5,50 Euro. Dann werden hier noch einmal 15% Service-Charge = 0,83 Euro aufgeschlagen. Der Endpreis für das Getränk beträgt somit: 6,33 Euro auf der Abrechnung im Bordkonto.

Sicherheit

Die Sicherheit ist ein zentrales Thema auf allen Schiffen. Wie ein Auto muss ein Schiff regelmäßig zum TÜV und wird exakt untersucht. Es gibt internationale Grundregeln, die für alle Reedereien verbindlich sind. Diese SOLAS Bestimmungen gelten weltweit für alle Passagierschiffe. In Ihrer Kabine finden Sie hierzu wichtige Informationen und bei der für alle Passagiere oblgigatorischen Seenotrettungsübung erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Schiff, auf dem Sie sich befinden.

Sicherheit - sind Kreuzfahrtschiffe und -fahrten sicher?

Alle Passagierschiffe müssen sich einer regelmäßigen, strengen Kontrolle wie z. Bsp. ein Auto unterziehen. Die SOLAS (Safety Of Lives At Sea) gelten weltweit. Alle wichtigen Informationen zum Schiff findet der Passagier in seiner Kabine und erhält sie zusätzlich bei den Rettungsübungen, die Pflicht sind.

Sicherheitsübung

Jeder Passagier muss an einer allgemeinen Rettungsübung gemäß den internationalen Richtlinien der SOLAS (Safety Of Lives At Sea) teilnehmen. siehe auch Rettungsübung. Diese Übung wird in der Regel bereits vor dem Auslaufen aus dem ersten Abfahrtshafen durchgeführt. Eine Teilnahme aller Passagiere ist obligatorisch und wird überprüft.

Smartphone-Nutzung an Bord von Kreuzfahrtschiffen

Die Nutzung eines Smartphones an Bord von Kreuzfahrtschiffen kann schnell sehr teuer werden, da die Verbindung auf dem Meer über Satelliten hergestellt wird. Die EU-Tarife (sog. Roaming-Tarife) gelten dabei nicht auf hoher See. Es empfiehlt sich in jedem Fall sich vorher genau bei seinem Handy-Provider zu informieren, um keine lästigen Überraschungen zu erleben. 

Handykosten auf Kreuzfahrtschiffen

Kostenfalle Handynutzung an Bord von Kreuzfahrtschiffen

SPA

Der Begriff SPA bezeichnet die Gesundheits- und Wellnesseinrichtungen an Bord.

SPA als Abkürzung für lat. Sanus Per Aquam („Gesundheit durch Wasser“).

Stabilisatoren Kreuzfahrtschiffe

Stabilisatoren Kreuzfahrtschiff
Stabilisatoren Kreuzfahrtschiff

Als Stabilisatoren bezeichnet man die seitlich am Schiffsrumpf angebrachten Flügel, die bei starkem Wellengang ausgefahren werden können. Durch den Einsatz dieser "Flügel" verringert sich das Rollen, also das seitliche Schaukeln des Schiffes.

Steuerbord

In Fahrtrichtung rechts.

Steward

Als Steward bezeichnet man die Bediensteten auf dem Schiff. Es gibt Restaurantstewards, Kabinenstewards, etc.

T

Tagesaktuelle Preise

Die Kreuzfahrtreedereien haben zunehmend dynamische Preise (engl. dynamic pricing). Das bedeutet, dass das Thema Preisberechnung der jeweiligen Kabine auf der jeweiligen Abfahrt automatisiert erfolgt. Wichtige Faktoren hierbei sind die Auslastung des Schiffes, der Termin und die gewählte Kreuzfahrtroute sowie eine komplexe Erwartungsrechnung. Diese Preise nennt man auch tagesaktuelle oder dynamische Preise. Es kommt demnach immer häufiger vor, dass sich die Preise für ein und dieselbe Reise sich laufend (teilweise sogar täglich) ändern. Meist wird es teurer, je näher der Reisetermin rückt. Vorhersagen lässt sich die Preisentwicklung nicht. Bitte beachten Sie, dass Aussagen über Preise sich immer nur auf den Zeitpunkt der Anfrage beschränken. Wenn Sie sich einen bestimmten Preis zunächst absichern möchten, legen wir gerne zunächst eine Option auf die gewünschte Kabine an.

Tagesprogramm an Bord

Jede Reederei erstellt ein Tagesprogramm für die Passagiere an Bord. Dieses wird in aller Regel am Vorabend auf der Kabine bereit gelegt. Hier sind alle wichtigen Informationen zum Tagesablauf in deutscher oder englischer Sprache hinterlegt. Die Zeiten für den Sonnenauf- bzw. untergang findet man neben den Informationen zur Ankunft im nächsten Hafen bzw. wann das Schiff dort wieder ablegt. Welche Ausflugsmöglichkeiten angeboten werden oder wo und wann an Bord Unterhaltungsaktivitäten stattfinden aber auch Informationen zu den Restaurants und Bars auf dem Schiff. Unser Tipp: Nehmen Sie das Tagesprogramm einfach mit, wenn Sie auf dem Schiff unterwegs sind.

Telefon

Das Telefonieren von der Kabine aus ist per Satellitentelefon möglich. Die Kosten dafür variieren von Reederei zu Reederei und sind an der Rezeption zu erfragen. Bitte schauen Sie auch unter Smartphone-Nutzung an Bord.

Tendern

In manchen Häfen muss das Schiff vor dem Hafen ankern. Die Passagiere werden dann mit Tenderbooten (tlw. auch den Rettungsbooten) an Land gebracht. Diesen Vorgang bezeichnet man als "tendern".

Tiefgang

Bezeichnet den Abstand von der Wasserlinie bis zum tiefsten Punkt eines Schiffes.

Tischzeit

Die Tischzeit bestimmt die Uhrzeit, zu der Sie Ihr Abendessen im Hauptrestaurant einnehmen möchten. Die gewünschte Tischzeit wird teilweise bereits bei der Reservierung/ Buchung abgefragt und ist dann verbindlich für die gesamte Reisedauer. Meist werden 2 Durchgänge angeboten (Bsp. 18.30 Uhr und 20:30 Uhr).

Transfers

Viele Reedereien bieten Transfers von den Flughäfen zum Schiff an. Es gibt auch die Möglichkeit Privattransfers zu buchen und damit schneller zum Schiff/Hafen zu kommen.

Trinkgeld auf Kreuzfahrten

Trinkgelder für die Crew sind oft NICHT im Reisepreis enthalten und werden immer häufiger automatisch dem Bordkonto des Passagiers belastet. Die Höhe ist bei den Reedereien unterschiedlich. Üblich sind in der Zwischenzeit Beträge zwischen 5 - 12 Euro pro Person und Tag an Bord. Wir informieren Sie vor der Buchung über diese nicht unerheblichen Nebenkosten einer Kreuzfahrt. Weitere Infos hierzu entnehmen Sie bitte auch unseren Reedereiporträts. Wenn Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung unter 040-60014478.

U

Unterhaltung an Bord

Es wird auf Kreuzfahrtschiffen fast alles an Unterhaltungsmöglichkeiten geboten, was man sich denken kann. Shows, Kino, Theater, Sport, Tanzkurse, Discos, Lounges, Live-Musik auf einigen Kreuzfahrtschiffen auch Spielkasinos, Schlittschuhbahnen und Kletterwände. Das allerneueste an Entertainment bietet MSC Kreuzfahrten auf seinen 4 geplanten Neubauten, eine Kooperation mit dem Cirque du Soleil, dessen Hauptmerkmale Artistik, Theaterkunst und Livemusik sind.

V

Versicherungen

Versicherungen sind ein wichtiges Thema auf jeder Reise. Wir empfehlen Ihnen den Schutz, der zu Ihnen passt und das beste Preisleistungsverhältnis bietet. Unser Partner Hanse-Merkur Reiseversicherung bietet verschiedene Leistungen und Pakete an. Wir beraten Sie gern zu einem passenden Versicherungsschutz.

 

Visabestimmungen

Für jeden Hafen wird ein Visum erforderlich, wenn das jeweilige Land es verlangt, auch wenn kein Landgang geplant ist. Die Visa sind rechtzeitig vor der Abreise zu beantragen, dabei sind benötigte Fristen unbedingt zu beachten und einzuhalten. Für die Einhaltung dieser Bestimmungen ist der Passagier verantwortlich.

W

Wellness

Die Wellness-Angebote auf den 400 Hochseeschiffen weltweit sind sehr unterschiedlich. Es gibt ausgezeichnete Abteilungen, die jedem Vergleich an Land standhalten würden. Die sehr umfangreichen Details zum jeweiligen Schiffe bekommen Sie von uns. Es ist dringend empfohlen, gewünschte Anwendungen an SEETAGEN bereits vor der Reise zu reservieren. Die Abrechnung erfolgt in der Regel über das Bordkonto.

Wo ist die beste Kabine auf einem Kreuzfahrtschiff

Bild: Kabine mit Balkon auf Kreuzfahrt
Kabine mit eigenem Balkon

Wo ist die beste Kabine auf einem Kreuzfahrtschiff

Nach der Entscheidung für eine bestimmte Route ist das Buchen der richtigen Kabine auf dem Kreuzfahrtschiff oft nicht nur eine Frage des Preises, sondern auch der persönlichen Vorlieben. Nicht zu teuer, nicht zu laut, mit Meerblick oder ohne? Wünschen Sie sich eine Kabine mit eigenem Balkon oder vielleicht eine Suite? Wir beraten Sie umfassend und geben Ihnen die besten Tipps zur Kabinenwahl auf Kreuzfahrtschiffen. Hier erreichen Sie einen Kreuzfahrtexperten mit langjähriger Erfahrung. Tel. 040-60014478.

Z

Zahlmeister

Der Zahlmeister (Purser) ist für Zahlungen und Gelder auf einem Schiff zuständig.

Zielgebiet

Das Zielgebiet ist gleich Fahrtgebiet des Schiffes in der jeweiligen Jahreszeit (Bsp. Frühjahr = Mittelmeer, Sommer = Ostsee oder Nordland, Winter = Karibik).

Zodiaks

Bezeichnung für Schlauchboote, mit denen einige Schiffe ausgerüstet sind, um damit Ausflüge in kleinen Gruppen zu unternehmen. (Beispiel: Im Fahrtgebiet Amazonas und in arktischen Regionen).

Zollfrei Einkaufen

An Bord kann in zollfreien Boutiquen teilweise sehr günstig eingekauft werden. An Land gekaufte alkoholische und nicht-alkoholische Getränke müssen abgegeben werden, wenn der Passagier an Bord zurückkehrt. Sie werden ihm beim Ausschiffen am Ende der Reise wieder ausgehändigt.

Kreuzfahrtberatung hat 4,97 von 5 Sternen | 58 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Kreuzfahrtberatung Hamburg
Kreuzfahrtberater
Professioneller Kreuzfahrtberater, 25 Jahre Erfahrung, Alle Reedereien u. Routen, Kreuzfahrten für Singles, Paare, Familien und Gruppen, 100% Onlinepreise, Kreuzfahrt A-Z mit vielen Fachbegriffen. Hilfreiche Tipps zu Nebenkosten und Landausflügen
Eekbusch46
Hamburg Hamburg
22395
Deutschland
info@kreuzfahrtberatung.de
040-60014478
Professionelle & unabhängige Beratung zu allen Fluss- und Hochseekreuzfahrten 100% Reedereipreise (ohne Zuschläge) Online-Buchungsservice für über 35 Reedereien Persönliche Ansprechpartner von A-Z (kein Call-Center!) Zeitersparnis – wir übernehmen die Recherche im Internet für Sie!
Professioneller Kreuzfahrtberater, 25 Jahre Erfahrung,Alle Reedereien u. Routen, Kreuzfahrten für Singles, Paare, Familien und Gruppen, 100% Onlinepreise, Kreuzfahrt A-Z mit vielen Fachbegriffen. Hilfreiche Tipps zu Nebenkosten und Landausflügen
1A Vista Reisen, A-ROSA, AIDA, Amadeus Flusskreuzfahrten, Azamara Club Cruises, Carnival Cruise Line, Celebrity Cruises, Costa Kreuzfahrten, Croisi Europe, Crystal Cruises, Cunard, Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, Holland America Line, Hurtigruten, MSC Kreuzfahrten, Nicko Cruises, Norwegian Cruise Line, Oceania Cruises, P&O Cruises, Phönix Reisen, Plantours Kreuzfahrten, Ponant, Princess Cruises, Regent Seven Seas Cruises, Royal Caribbean International, Seabourn, Sea Cloud Cruises, Sea Dream Yacht Club, Silversea, Star Clippers, Transocean Kreuzfahrten, TUICruises, Viking River Cruises, Windstar Cruises
Hersteller: Kreuzfahrtreedereien