Kreuzfahrtschiff MS Elbe Princesse 2

Flusskreuzfahrt Berlin-Prag 2023

Flusskreuzfahrt auf Elbe und Moldau zur goldenen Stadt Prag entlang wunderschöner Flusslandschaften und Orten wie Magdeburg, Wittenberg, Meissen, Dresden und Leitmeritz. Genießen Sie 8 Nächte an Bord dieses Premiumschiffs. Hier werden Sie an Bord herzlich verwöhnt und viele attraktive Leistungen sind im Reisepreis bereits enthalten. Termine 2023 jetzt buchen!

Ihre Vorteile bei dieser seltenen Reise:

  • Premiumschiff mit hochwertiger Ausstattung
  • Max. 80 Passagiere an Bord
  • Vollpension und alle Getränke an Bord inklusive
  • Alle genannten 9 Landausflüge inkl.
  • Audio-Kommunikationssystem bei den Landausflügen

Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Angebot an.

Nutzen sie dafür das Formular unten auf dieser Seite.

Informationen zur Flusskreuzfahrt Berlin - Prag

Routenkarte

Flusskreuzfahrt Berlin Prag Route

Route: Berlin › Potsdam › Magdeburg › Wittenberg › Meißen › Dresden › Königstein › Leitmeritz › Prag oder in entgegengesetzter Richtung Prag - Berlin

1. Tag: Anreise nach Berlin-Tegel und Einschiffung gegen 18 Uhr. Herzlich Willkommen an Bord der Elbe Princesse.

2. Tag: Berlin – Potsdam – Nedlitz – Wusterwitz

Am Morgen erleben Sie bei einer Stadtrundfahrt die pulsierende Spreemetropole hautnah. Danach fahren Sie mit Ihrem Bus weiter nach Potsdam. Eingebettet in die herrliche Fluss- und Seenlandschaft der Havel, fasziniert hier die Hauptstadt Brandenburgs mit ihren Sehenswürdigkeiten. Ein geführter Besuch in den herrlichen Parkanlagen des von Schloss Sanssouci steht auf Ihrem Reiseprogramm. Nach der Besichtigung treffen Sie an der Schleuse Nedlitz wieder auf Ihr Hotelschiff. Weiterfahrt nach Wusterwitz, wo die MS Elbe Princesse nach dem Abendessen für die Nacht fest macht.

Schloss Sanssouci

3. Tag: Wusterwitz – Magdeburg – Wittenberg

Der Morgen steht ganz im Zeichen der gemütlichen Flusskreuzfahrt. Am frühen Nachmittag erreicht die MS Elbe Princesse Magdeburg. Die über 1200 Jahre alte ehemalige Kaiserstadt und heutige Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts erwartet Ihren Besuch. Mit einem ortskundigen Führer entdecken Sie während der Stadtbesichtigung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Am Abend heißt es Leinen los und Kurs auf Wittenberg.

4. Tag: Wittenberg – Meißen

Während Sie Ihr Frühstück einnehmen, macht die MS Elbe Princesse in Wittenberg fest. In der Lutherstadt steht heute Morgen eine Stadtführung auf Ihrem Programm. Wittenberg verfügt über eine Vielzahl historischer Bauwerke, davon vier UNESCO-Welterbestätten. Neben der Schlosskirche, der Kirche St. Marien, dem Melanchthonhaus ist die bekannteste sicher das Lutherhaus. Zum Mittagessen sind Sie wieder zurück an Bord und Ihr Hotelschiff legt ab in Richtung Meißen.

5. Tag: Meißen – Dresden

Der Name Meißen ist untrennbar mit den Gedanken an Porzellan verbunden. Die morgendliche Besichtigung führt Sie daher auch in die berühmte Porzellanmanufaktur, wo Ihnen bei einer fachkundigen Führung in den Schauwerkstätten alles über die Geschichte und die Herstellung des berühmten Meißner Porzellans näher gebracht wird. Ihr Reisebus bringt Sie nach Dresden, wo Sie wieder an Bord gehen. Nach dem Mittagessen an Bord entdecken Sie dann mit einem ortskundigen Stadtführer die Schönheiten von „Elbflorenz“.

6. Tag: Dresden – Bad Schandau – Tetschen – Leitmeritz

Frühmorgens legt Ihr Schiff ab und kreuzt nach Bad Schandau. Nach dem Frühstück besteigen Sie Ihren Reisebus zu einem Busausflug zur Festung Königstein, ein über 800 Jahre alter eindrucksvoller Zeuge europäischer Festungsbaukunst. Die MS Elbe Princesse II ist währenddessen weitergefahren und Sie gehen nach der Besichtigung in Tetschen (Děčín) zum Mittagessen wieder an Bord. Nach dem Abendessen erreichen Sie Leitmeritz (Litomerice), wo das Schiff für die Nacht festmacht.

7. Tag: Leitmeritz – Raudnitz – Kralup

Nach dem Frühstück lernen Sie Leitmeritz bei einer geführten Besichtigung kennen. Die an der Einmündung der Eger in die Elbe gelegene alte Bischofsstadt gehört zu den schönsten Städten in Nordböhmen. Ein ortskundiger Führer wird Ihnen die Sehenswürdigkeiten wie den Dom, den Marktplatz mit dem Kelchhaus und seinen malerischen Häusern zeigen. In Raudnitz (Roudnice) kommen Sie - pünktlich zum Mittagessen - zurück an Bord und Ihr Hotelschiff setzt seine Fahrt mit Kurs auf Kralup an der Moldau (Kralupy nad Vltavou), wo es während des Abendessens vor Anker geht, fort.

8. Tag: Kralup – Rostok – Prag

Frühmorgens geht die Fahrt von Kralup an der Moldau weiter nach Rostok (Roztoky). Dort besteigen Sie Ihren Reisebus und fahren in die „Goldene Stadt“ Prag. Die Stadt an der Moldau zählt unbestritten zu den schönsten Städten Europas. Moderne Kunst und gepflegte Kaffeehauskultur der Gegenwart gehören ebenso zu diesem Flair, wie die Gebäude der Altstadt. Die Besichtigung Prags führt Sie zu den kleinen verwinkelten Gassen der Altstadt, zeigt Ihnen den schönen Platz am Altstädter Ring und den Wenzelsplatz. Zum Mittagessen kehren Sie zurück an Bord Ihres Hotelschiffes, welches Prag inzwischen erreicht hat. Den Nachmittag können Sie nach Belieben verbringen. Am Abend werden Sie zu einem exklusivem Gala-Dinner erwartet.

9. Tag: Prag – Heimreise

Nach dem Frühstück Ausschiffung und Heimreise; Rückkunft am Abend.

Alle Ausflüge sind im Reisepreis eingeschlossen.

Reiseverlauf in umgekehrter Richtung Prag bis Berlin identisch von den Haltepunkten und Orten

 

Route: Prag–Leitmeritz–Königstein–Dresden – Meißen – Wittenberg – Magdeburg – Potsdam – Berlin

1. Tag: Anreise nach Prag und Einschiffung

2. Tag: Prag: Stadtführung und Freizeit

3. Tag: Kreuzfahrt Prag – Melnik; Ausflug Leitmeritz mit Stadtführung; Kreuzfahrt Schleuse Raudnitz – Leitmeritz

4. Tag: Kreuzfahrt Leitmeritz – Bad Schandau; Ausflug Festung Königstein; Kreuzfahrt Bad Schandau –Dresden

5. Tag: Dresden: Stadtführung; Kreuzfahrt Dresden – Meißen; Besuch Porzellanmanufaktur

6. Tag: Kreuzfahrt Meißen – Wittenberg; Stadtführung; Kreuzfahrt Wittenberg – Burg

7. Tag: Burg: Ausflug Magdeburg mit Stadtführung; Kreuzfahrt Genthin – Berlin-Tegel

8. Tag: Berlin: Stadtrundfahrt; Potsdam: Besichtigung Parkanlagen Schloss Sanssouci

9. Tag: Berlin-Tegel: Ausschiffung und Heimreise

Fordern Sie den Reiseverlauf an. Tel. 040-60014478

Premiumschiff MS Elbe Princesse

Flusskreuzfahrtschiff Elbe Princesse

Seit 2016 durchkreuzt die MS Elbe Princesse die Elbe und Moldau auf besondere Art und Weise. Durch die besondere Technik des kombinierten Schaufelrad-/Jetantriebs ist es möglich, die Elbe das ganze Jahr auch bei niedrigem Wasserstand zu befahren. Die MS Elbe Princesse ist das zweite Schiff der Flotte von Croisi Europe, das die alte Tradition der Schaufelräder wieder aufnimmt und nach modernstem Stand neu umsetzt. Sie wird von Heck-Schaufelrädern angetrieben, die auch die Durchfahrt besonders schmaler Schleusen gewährleisten. Das Schiff ist 90 Meter lang und 11 Meter breit. 80 Passagiere haben auf der MS Elbe Princesse Platz. Die 40 geräumigen Kabinen verfügen über Klimaanlagen, Heizung, einen Flatscreen-TV, Radio, Safe und Minibar. Neben einem Restaurant befindet sich ein großzügiger Barbereich mit Tanzfläche an Bord. Das Panorama können die Gäste vom großen Sonnendeck aus genießen.

Kabinenauswahl:

1. Oberdeck: Kabinen mit französischem Balkon
2-Bett Kabine Oberdeck mit franz. Balkon

2. Hauptdeck: Panoramafenster, das im oberen Teil zu öffnen ist

2-Bett Kabine Hauptdeck

Ausstattung der Kabinen:

Bei allen Kabinen handelt es sich um Außenkabinen mit einer Grundfläche von ca. 14 qm. Zur Ausstattung gehören Dusche/WC, Föhn, Telefon, Fernseher, Safe und individuell regulierbare Klimaanlage bzw. Heizung. Alle Kabinen sind mit 2 unteren Betten ausgestattet, welche entweder getrennt oder – als französisches Bett – zusammenliegend angeordnet sind

Ausstattung des Schiffes:

Restaurant, Salon mit Bar, Sonnendeck mit Liegestühlen, kleiner Bord-Shop & kostenfreies WiFi

Restaurant an Bord

Lounge und Bar

Sonnendeck

 

Route: Berlin > Potsdam > Magdeburg > Wittenberg > Meißen > Dresden > Königstein > Leitmeritz > Prag

Reisetermine 2023

Route

29.04. – 07.05.2023

Berlin – Prag

15.05. – 23.05.2023

Berlin – Prag

14.10. – 22.10.2023

Berlin – Prag

21.04. – 29.04.2023

Prag – Berlin

06.10. – 14.10.2023

Prag – Berlin

Route: Prag–Leitmeritz–Königstein–Dresden – Meißen – Wittenberg – Magdeburg – Potsdam – Berlin

Inklusiv-Leistungen:

  • 8 Übernachtungen in Außenkabinen mit 2 unteren Betten und Panoramafenster
  • Vollpension Plus auf dem Schiff inklusive Wein, Bier, Softgetränke, Wasser und Espresso zu den Mahlzeiten
  • Getränke an der Bar sind inklusive !!!
  • Begrüßungsdrink
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • 9 geführte Landausflüge in deutscher Sprache (siehe unten)
  • Deutsch sprechender Gästeservice an Bord
  • Bordveranstaltungen
  • Hafengebühren + kleiner Reiseführer
  • WLAN an Bord

Diese 9 organisierten Landausflüge sind bereits inklusive !!

  1. geführte Stadtrundfahrt in Berlin
  2. Besichtigung Parkanlagen Schloss Sanssouci
  3. geführte Stadtrundfahrt in Magdeburg
  4. Stadtführung in Wittenberg
  5. Besuch der Meißner Porzellanmanufaktur
  6. Stadtführung in Dresden
  7. Besuch der Festung Königstein
  8. Stadtführung in Leitmeritz
  9. Ausflug Prag mit Stadtführung

Mit Audio-Kommunikationssystem während der Führungen (Kopfhörer)

Frühbucherrabatt 30 Euro bei Buchung bis 31.01.23

Preise in € pro Pers.

Hauptdeck

Oberdeck

29.04. – 07.05.2023

2198

2546

15.05. – 23.05.2023

2558

2906

14.10. – 22.10.2023

2558

2906

21.04. – 29.04.2023

2198

2546

06.10. – 14.10.2023

2558

2906

Zuschlag Einzelbeleg.

798

798

Der Zuschlag für die Einzelbelegung einer 2-Bett Kabine beträgt: 798 Euro (Die Verfügbarkeiten sind begrenzt und auf Anfrage)

Die hier genannten Preise sind die Katalogpreise der Reederei zum Zeitpunkt der ersten Veröffentlichung.
Für die aktuellen Angebotspreise senden Sie uns bitte eine kurze Anfrage per E-Mail. Wir erstellen dann ein Bestpreis-Angebot zum Zeitpunkt der Buchungsanfrage.

Mit der Deutschen Bahn:
Fahrkarten in der 1. oder 2. Klasse können als separate Leistung hinzugebucht werden. Eine passende Verbindung und die Platzreservierung im Zug übernehmen wir gerne für Sie.

Anreise mit dem eigenen PKW:
Wir reservieren gerne einen aufpreispflichtigen Stellplatz für ihren PKW (bewachte Freifläche oder Garage/ Parkhaus).

Anreise per Flugzeug:
Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot. Ein kurzer Hinweis genügt.

Unser Tipp: Vielleicht möchten Sie eine Nacht früher anreisen oder nach der Reise vor Ort verlängern. Wir empfehlen Ihnen gerne ein gutes Hotel in Berlin oder Prag und kümmern uns um eine passende Reservierung.

Sie erhalten rechtzeitig vor Reisebeginn die dann geltenden Bedingungen.


Beratung und Angebot zu dieser Kreuzfahrt anfragen

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt gemäß unserer Datenschutzerklärung.